Manchen Menschen machen diese Themen ein wenig Angst, weil es vielleicht neu ist oder aber auch weil es nicht zu erklären ist. Wir werden mit dem Thema "Spiritualität" auch nicht unbedingt "groß", es gibt kein Schulfach für "spirituelle Fähigkeiten".

Kennen tun wir diese Fähigkeiten aber alle .... 

 

  • plötzlich haben Sie eine bestimmte Vorahnung, eine Idee
  • Sie haben ein Gefühl zu einer bestimmten Situation
  • Bilder im Kopf
  • ein Deja-vue Erlebnis (frz.: schon gesehen)
  • Sie hören auf Ihren "Bauch", denn Sie wissen, was jetzt gut für Sie ist

All das sind Fähigkeiten, die wir alle haben, der eine mehr, der andere weniger ausgeprägt oder auch "bewusst".

 

In meiner/ unserer schwersten Zeit unseres Lebens, nachdem bei meinem Mann die „Diagnose Krebs“ gestellt wurde, und gefühlt der Boden unter meinen Füßen nicht mehr da war, öffneten sich MEINE, ich nenne es mal "außersinnlichen Fähigkeiten". 

Mein Mann hatte sehr starke Schmerzen und bat mich, meine Hände auf die schmerzende Stelle zu legen. Natürlich tat ich dies auch sofort.

Was dann geschah, war im ersten Moment auch für mich nicht zu be-greifen. Meine Hände wurden ganz heiß und mein Mann sagte die Schmerzen seien weg. Dies wiederholte sich und ich began mit meinen Händen und den Energien

„zu spielen“.

Weiterhin wurde natürlich auch meine Neugierde geweckt und ich entschied mich dazu Heilerausbildungen zu besuchen und diese grossartigen Heiltechniken immer mehr anzuwenden. 

Sie sind heute fester Bestandteil meines Therapieangebotes, denn ich habe den großen Nutzen für meine Patienten erkannt und möchte dies nicht, weil es für den ein oder anderen seltsam oder eben neu sein mag, verstecken.

Es gehört zu mir und ich habe Heilungen erlebt, die sich die Ärzte nicht erklären können, umso schöner ist es doch, dass dies geschieht und zwar genau so, wie die Seele dazu bereit ist ...

Wir sind viel mehr als "nur" physischer Körper ;)

 

 

 

 

Energetisches oder auch Geistiges Heilen, was ist das?

 

 

Geistiges Heilen ist ein Angebot an Hilfesuchende, das gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht. 

Geistiges Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte, fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne, ermutigt und unterstützt Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung.

Geistige, spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden. Sie können sowohl andere Therapien ergänzen als auch eigenständig praktiziert werden. 

DGH ( Dachverband Geistiges Heilen e.V.)